Gesund und lecker...

Direkt neben Liebharts Dorflädchen und Café-Stube befindet sich linker Hand ein kleines Backhaus mit Lehmofen. Aus der Tradition heraus, dass sich auf jedem größeren Hof bzw. in jeder Dorfgemeinschaft ein Backhaus zum Backen von Brot und Kuchen befand, wurde auch dieses Backhaus gebaut. Wie schon bei der Dorfkirche, dem Pumpenhaus und dem Malzhaus, wurde es von alten Fachwerkbaumeistern abgeguckt in lippischer Tradition erstellt.

Ab 2007 ist hier nach einer kleinen Erweiterung eine Bäckerei mit Kuchenverkauf aus eigener Produktion entstanden. Immer Samstags und Sonntags steht hier oder im Dorflädchen zwischen 14.00 und 18.00 Uhr selbst gebackenes Brot zum Verkauf.

Dorflädchen und Dorfcafé
Weindiele
Sudhaus
Dorfkirche
Hexenhaus
Remise, Gänsehaus, Vogelhaus
Pumpenhaus
Backhaus
Malzhaus